Mit Leib, Herz und Seele neue Spielarten entdecken, auch für grosse Themen wie Nachhaltigkeit, Gerechtigkeit und Frieden.


Seminare

Zürich:
Sprechkreis für Freude des Vereins Wandellust
Wir treffen uns für einen Austausch im Kreis, wo alle Themen Raum haben, die gehört werden wollen und auch Feedback einzuholen.
Di. 9. Juli 2019 18.30-21.30h
Information und Anmeldung: wandellust.ch

Raum Zürich:
Frauen Ethik Ritual: Aus dem rituellen Sein in die Erneuerung
Wir treffen uns im Kreis und geben den Themen Raum, die uns bewegen. Hören uns zu und halten den Raum, damit gesagt werden kann, was sonst verschwiegen. Tauchen in die tieferen Räume des Seins und öffnen unsere Sinne. Lassen uns erneuern und dann wieder alles los, um den Weg freier fortzusetzen. Es ist ein Kreis für Frauen. Auch Männer sind willkommen. Ein Paradox. Nur scheinbar.
Fortlaufende Zusammenkünfte. Bei Interesse bei Amba melden.
Informationen Frauen Ethik Ritual

EB-Zürich:
Eine Sache auf den Punkt bringen
Immer wieder verhüllen wir das, was wir wirklich sagen möchten. Aus tausend Gründen, die genau betrachtet keinen Sinn ergeben. Sind Sie bereit, das zu sagen, was wirklich los ist? Es tut gut, doch es braucht Mut! Es fordert heraus, aber macht das Kommunizieren spannend.
Di. 3. Sept., 10. Sept., 17. Sept., 24. Sept. 2019, 4x, 18 – 21h
Di. 17. März, 24. März, 31. März, 4. April, 2020, 4x, 18 – 21h
Mi. 9. Sept., 16., Sept., 23. Sept., 30., Sept. 2020, 4x, 18 – 21h
Information Eine Sache auf den Punkt bringen
Anmeldung

Helferei Zürich:
Bringe dein Umweltthema auf den Punkt!
Solange wir über die Umwelt sprechen, als wäre sie ein Objekt, bewahren wir die schützende Distanz. Doch Natur ist unsere Heimat und wir sind dabei, sie zu zerstören. Statistiken und Zahlen schützen uns davor nicht. Was geschieht mit uns, wenn wir Ohnmacht und Wut zulassen? Haben Gefühle etwas mit der Umweltdiskussion zu tun?

Sehr wohl! Denn solange wir über die Umwelt sprechen, als ob sie ein Objekt wäre, werden wir nichts grundlegendes verändern. Lassen wir uns von ihr berühren, erkennen wir die Notwendigkeit der Veränderung unserer Gewohnheiten. Es ist die Basis für echtes Handeln. Komplexe Themen werden dann wieder greifbar, wenn wir uns selber ihrer unverblümten Wahrheit stellen. Das schafft Verbindung und Klarheit.
Sa. 15. Juni, 22. Juni, 29. Juni 2019, 11-14h
Information Bringe dein Umweltthema auf den Punkt!

Raum Zürich:
Zukunftsgestaltende Ethik sind wir
Wir erforschen Werte und Ziele in unseren Leben aus der Partnerschaft mit dem Leben. Was bedeutet das für uns? Und was bedeutet das für die gesellschaftliche Strukturen?
Sommer 2019, 4 Abende, Daten noch offen
bei Interesse bei Amba melden
Information Zukunftsgestaltende Ethik sind wir

 

Interaktive Performance

Gerne kreiere ich mit Ihnen ein multisensoriales Setting, um für ethische Fragen Denken, Fühlen, Empfinden und Intuition mit einzubeziehen.

Eine Veranstaltung ist für mich erfolgreich, wenn Sie inspiriert sind, neue Verknüpfungen von Realitäten zu erforschen.

Inhouse Veranstaltungen

Ich arbeite gerne mit Firmen oder Institutionen zusammen. Seminare können an konkrete Bedürfnisse angepasst werden. Gerne schaue ich mit Ihnen auch erweiterte Möglichkeiten an, wo multimediale Erfahrungsräume geschaffen werden können.

Termine und Kosten verhandle ich gerne individuell mit Ihnen.

Thematisches Archiv

Seminar: Intuition, Denken, Fühlen – Unterschiedliche Welten, unterschiedliche Werte!

Seminar: Authentisch sein und so kommunizieren

Leben ist pulsierende Lebendigkeit.